Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie ist ein Verfahren/Technik/Methode in der Physiotherapie, dass sich mit der Diagnose und Behandlung von reversiblen/korrigierbaren Einschränkungen des Bewegungsapparates befasst. Dazu zählen Gelenke, Muskeln und Nerven. Ziel ist die Wiederherstellung der Beweglichkeit bzw. eine Schmerzlinderung.